Fotobuch eine schöne Sache.

Hallo ihr lieben. Das heutige Thema ist Fotobuch. Wer kennt kein Fotobuch. Früher sagte man Fotoalbum. Darin wurden alle Bilder aus Tüten und Kistchen eingeklebt. Heute kann man in einem Fotoshop ein Fotobuch machen lassen. Hallo ich bin Gusti. Ich beschäftige mich gerade mit einem Fotobuch. Ist das Erste, das ich in der Hand halte, ich finde dieses Fotobuch schön. Besser als diese alten Dinger, die Mama immer zeigt.

 Ich bin jetzt 14 Jahre und mache mir schon Gedanken über die Weihnachtsgeschenke. Viel Geld habe ich ja nun mal nicht. Oma und Opa steuern immer etwas dazu und sparen, das tue ich auch, wirklich. Ich spare auf einen eigenen Computer. Dass wir aber noch eine Zeit dauern, so ein Ding ist teuer. Ich denke also an Weihnachten und so ein Fotobuch wäre doch ein tolles Geschenk für meine Eltern. Bilder habe ich lang und schlapp. Mit dem Computer kann ich umgehen, da bin ich fit wie ein Turnschuh. Da ganze Sache wir nicht so teuer und meine Eltern freuen sich immer über etwas Selbstgemachtes. Dann wäre so ein Fotobuch natürlich auch etwas für meinen Opa, ich könnte seinen geliebten Garten aus allen Ecken und Kanten fotografieren und davon ein Fotobuch machen, einige Bilder habe ich glaube ich schon, auch von Bello, Opas Hund und Max und Moritz den Katzen. Das werde ich in Angriff nehmen.

Ich hatte selten so eine gute Idee. Für Oma fällt mir bestimmt auch noch etwas Passendes ein, hoffe ich und dann kann es endlich losgehen.

 

18.10.11 12:11

Letzte Einträge: Keiner hatte Ahnung.

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL